Pimp your Peperoni!

Eingelegte Pepperoni

Wer kennt das nicht? Peperoni im Glas gekauft, schmecken nicht schlecht, aber auch nicht richtig super. Das kann man ändern.

Einfach den Saft in ein separates (größeres Glas) schütten und mit Zutaten nach gusto verfeinern. Hierbei eignen sich beispielsweise Knoblauch, Kräuter der Provence, verschiedene fertige Gewürzmischungen, Pfeffer, Paprika, etc. – einfach mal was ausprobieren!

Die Pepperoni-Brühe, nochmals verfeinert

Dann die Peperoni wieder hinzugeben, verschließen und mindestens 24h im Kühlschrank ziehen lassen.

Viel Spaß beim Finden der einzig wahren Gewürzmischung!

Ihr Leroy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.